Einzelcoaching

Und so gehen wir den Weg gemeinsam:

  1.  IST-Situation:Welche konkreten, anstrengenden und immer wiederkehrenden Situationen bringen Sie mit?
  2. Selbstklärung und Selbstempathie: Hier entdecken Sie, wie Sie Ihre eigenen Bedürfnisse herausfinden und diese anschließend  klar und authentisch ihrem Gegenüber – ohne Schuldzuweisungen – kommunizieren.
  3. Kennenlernen des sehr wirksamen 4-Schritte Modells der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg.
  4.  Empathisches Hören: Wie kann ich mein Gegenüber wirklich hören. Dabei muss ich nicht einverstanden sein mit dem, was der Andere sagt.
  5.  Den Ärger-Prozess analysieren: Hier lernen Sie Auslöser und Ursache von Ärger zu unterscheiden und mit konkreten Bitten sich neue Handlungsspielräume in der Beziehung zu eröffnen.
  6. Die vier Wahlmöglichkeiten zu Hören: Hier lernen und üben Sie den Umgang mit  Angriffen, Vorwürfen und Schuldzuweisungen.
  7. Nach außen aufrichtig kommunizieren
  8. Meine eigenen Kraftquellen entdecken
  9. Hilfestellungen und Stabilisierung für den Alltag zu Hause oder im Büro.

 

 Dauer:        10 Sitzungen à 60 Minuten

 Termine:  nach individueller Vereinbarung

 

 Und so melden Sie sich an:


Seminarort:  

Weissensteinstrasse 44

4500 Solothurn

 

Tel: +41 78 731 82 90

susanne@empathietalk.ch